07. 02 2018

Grüne Schwerpunkte für den Haushalt 2018

Die GRÜNEN haben ihre Vorstellungen zum Haushalt 2018 eingebracht. [ weiterlesen ]

Thema: Presse, Finanzen

01. 02 2018

Insektensterben nicht im Garten des Bürgermeisters?

In der gestrigen PUV-Sitzung entbrannte heftiger Streit um den SPD-Antrag, Nisthilfen in Kitas, Schulen u.Ä. sowie insgesamt bei städtischen Grünanlagen zu fördern. Der Bürgermeister stellte dar, dass in dem eigenen Garten im letzten Sommer nicht weniger Mücken als sonst zu sein schienen. Auch habe der Buchsbaumzünsler dort ganze Arbeit geleistet.[ weiterlesen ]

Thema: Presse, Umwelt

01. 02 2018

Kohlelobby in Hürth

Die Stadt und die Stadtwerke besitzen ein großes Bündel von RWE-Aktien.[ weiterlesen ]

Thema: Presse, Umwelt, Finanzen

11. 01 2018

Geld aus Berlin für saubere Luft in Hürth

Nach langem Zögern hat die Bundesregierung jetzt 90 Städte benannt, die Geld aus dem sogenannten Dieselfonds über rund 1 Milliarde Euro auf Bundesebene beantragen können. [ weiterlesen ]

Thema: Presse, Umwelt, Verkehr

20. 12 2017

20-Minuten-Takt für Bus 713 bleibt erhalten

In der Sondersitzung des Verwaltungsrates am 19.12.2017 wurde die Busführung während der Bauzeit an der Kreuzung Gennerstraße/Am Schneeberg/Am Druvendriesch beschlossen. [ weiterlesen ]

Thema: Presse, Verkehr

07. 12 2017

Kleinere Klassen für i-Dötzchen

In diesem Jahr ist es zum ersten Mal gelungen, für das kommende Schuljahr die Zahl der SchülerInnen für fast alle 1. Klassen in den Hürther Grundschulen auf 25 zu begrenzen. Nur im Stadtteil Kendenich können größere Klassen gebildet werden, da sonst längere Schulwege für einige Schüler entstehen würden. So wurde es in der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Soziales und Inklusion (BSI) am 6. Dezember beschlossen. [ weiterlesen ]

Thema: Presse, Schule

30. 11 2017

Stadtbus 713, Baumaßnahme Fischenich

Während der Bauzeit im Bereich Gennerstraße in Fischenich muss der 20'-Minuten-Takt beim Bus aufrechterhalten bleiben. [ weiterlesen ]

Thema: Presse, Stadtwerke, Verkehr

23. 11 2017

Schafweide an der Lux?

Der Beschluss zur Fällung der Rotbuche an der Luxemburger Straße fiel im Sommer, nachdem der Landesbetrieb seine Zusage zur Erhaltung des Baumes nicht eingehalten hat. Als Ersatz wurde die Pflanzung von 5 Platanen auf der gegenüber liegenden Fläche mit dem Landesbetrieb Straßen vereinbart. [ weiterlesen ]

Thema: Presse, Stadtgestaltung, Verkehr

22. 11 2017

ÖKOPROFIT oder Steter Tropfen höhlt den Stein

Das Projekt ‚ÖkoProfit‘ liegt den GRÜNEN seit Jahren am Herzen.[ weiterlesen ]

Thema: Presse, Umwelt, Energie

15. 11 2017

GRÜNE für Grünstreifen

Der Rat hat gestern die Änderung des Flächennutzungsplanes im Zusammenhang mit der Bebauung in Efferen-West (BPL 217) beschlossen, jedoch nicht ohne dass noch einmal auf den Wegfall der Grünfläche entlang der K2n hingewiesen wurde. [ weiterlesen ]

Thema: Presse, Stadtgestaltung, Umwelt

Koalitionsvertrag CDU-GRÜNE