Hürth kann GRÜN: Unsere Ziele für ein lebenswertes, zukunftsorientiertes Hürth

Unsere Ziele zum Herunterladen als PDF: HuerthKannGruen_UnsereZieleFuerHuerth.pdf

Es gibt keinen Stillstand in der Politik, denn wir müssen unser Handeln immer den aktuellen Herausforderungen anpassen. Die Corona-Krise hat uns gezeigt: Nur gemeinsam können wir es schaffen, erfolgreich zu sein. Auch wenn die Auswirkungen der Klimakrise unseren Alltag noch nicht so stark beeinflusst wie das Virus, liegt es genauso in der Verantwortung von uns allen, auch der Kommune, schwerwiegende Auswirkungen zu verhindern. Mit einer konsequenten Klimaschutzpolitik sichern wir den Wirtschaftsstandort Hürth, Arbeitsplätze und städtische Finanzen. Wir wollen Wohnquartiere lebenswert, bezahlbar und mit zukunftsfähiger Mobilität gestalten.  

Mehr...

Klimaschutz liegt in der Verantwortung von uns allen, auch der Kommune. Unsere Ziele:

  • Stadtverwaltung und Stadtwerke werden bis 2030 klimaneutral
  • Mit zertifiziertem, sauberen Strom versorgen
  • Klimaneutrale Fernwärme
  • Energieberatung ausbauen
  • Bürger*innen Sonnenstrom ermöglichen 

Mehr...

Bezahlbares Wohnen ist eines der wichtigsten Probleme. Wir wollen, dass endlich mehr bezahlbarer Wohnraum in Hürth entsteht. Unsere Ziele:

  • Eine Quote für bezahlbaren Wohnraum
  • Genossenschaftliches Bauen
  • Gemeinwohlorientierte und generationsübergreifende Wohnprojekte
  • Sonnenstrom für alle neuen Gebäude
  • Auf kurzen Wegen Bus und Bahn erreichen

Mehr...

Wir wollen für Hürth lebendige Quartiere und Stadtteile, in denen sich alle wohlfühlen. Unsere Ziele:

  • Ein städtisches Zentrum beim Umbau der Luxemburger Straße
  • Grüne Flächen, die für alle schnell erreichbar sind
  • Regelmäßige Märkte und Feste
  • Nachhaltig und ökologisch einkaufen können

Mehr...

Es ist jetzt Zeit, Gleichberechtigung zwischen Rad- und Fußverkehr mit dem Autoverkehr zu schaffen. Unsere Ziele:

  • Attraktive Radverbindungen zwischen den Ortsteilen und in die Nachbarstädte
  • Gut gepflegte Rad- und Fußwege
  • Klar abgegrenzte Fahrradschutzstreifen auf Straßen
  • Abstellmöglichkeiten für Fahrräder in Ortsteilen und an Bahnhaltestellen
  • Leihsystem für Fahrräder 

Mehr...

Autoverkehr muss auf Durchgangsstraßen fließen können, aber Wohngebiete sind lebenswerter mit wenig Autos. Unsere Ziele:

  • Sichere Wege für die Schwächeren im Verkehr
  • Ruhiges Wohnen im Grünen ohne unnötigen Autoverkehr
  • Ausreichend Lademöglichkeiten für Elektroautos

Mehr...

Hürth braucht einen Wechsel im Verkehr hin zu klimaneutraler Mobilität. Unsere Ziele:

  • Die Stadtbahn fährt 2025 bis Hürth Mitte
  • Mit dem Bus zuverlässig und schnell in Hürth und in die Nachbarstädte fahren
  • Die Regionalbahn in Kalscheuren und die Stadtbahn in Marsdorf besser anbinden
  • Mit dem Bus-on-Demand auch am Sonntag und Abends noch nach Hause kommen

Mehr...

Hürth hat eine starke Wirtschaft, die wir unterstützen wollen, zukunftsfähig zu bleiben. Unsere Ziele:

  • Innovative Start-ups
  • Erfolgreiche Unternehmen, die auch zu Klima- und Umweltschutz beitragen
  • Den Strukturwandel meistern
  • Ökologische Landwirtschaft

Mehr...

Die Corona-Krise hat einmal mehr gezeigt, das Lernen heute auch anders gehen muss. Unsere Ziele:

  • Schulen, in denen sich Schüler*innen und Lehrer*inne wohlfühlen
  • Moderne, digitale Technik in den Schulen
  • Schnelles Internet für die Schulnetze
  • Enge Verzahnung von Schule und Betreuung im offenem Ganztag

Mehr...

Ausgrenzungen jeglicher Art werden wir uns auch weiterhin entgegensetzen. Wer Unterstützung benötigt, muss sie bekommen. Unsere Ziele:

  • Inklusion von Menschen mit Einschränkungen unterstützen
  • Sozialarbeit in den Familienbüros stärken und ausbauen
  • Treffpunkte in den Ortsteilen, die den Bedürfnissen der jeweiligen Lebensphase entsprechen

Mehr...

Die Stadt sind wir alle und deswegen sollen Sie mitentscheiden. Unsere Ziele:

  • Beteiligung bei Entscheidungen der Stadt mit digitalen Angeboten stärken
  • Schnell und offen auf alle Informationen der Stadt zugreifen können
  • Digitale Serviceangebote der Stadtverwaltung ausbauen

Mehr...

Unser Team für Sie im Stadtrat

Ein gutes Programm kann nur mit den richtigen Leuten durchgesetzt werden: Mitglieder im Stadtrat sind kompetent und erfahren. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Anregungen und Ideen mitteilen. 

Mehr...

Hürth kann Grün

SPENDE FÜR GRÜN

Bündnis 90/Die Grünen Ortsverband Hürth

VR-Bank Frechen-Hürth e.G.

IBAN: DE53 3706 2365 0004 4420 40, BIC GENEODED1FHH

Bitte im Feld „Verwendungszweck“ der Überweisung den Namen und die vollständige Anschrift angeben. Spenden bis zu 1000 Euro können in bar angenommen werden. Spenden von insgesamt mehr als 10.000 Euro im Jahr müssen mit Namen, Anschrift und der Gesamtsumme im Rechenschaftsbericht der Partei aufgeführt werden. Liegen die Beträge unter 500 Euro, dürfen die Geldgeber anonym bleiben.